Duocology

Franziska Embach und Yang Tai lernten sich während des Studiums im Fach „Musikforschung und -vermittlung“ an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover kennen. Beide widmeten sich neben ihren künstlerischen Studien zusätzlich der Musikwissenschaft und der Musikvermittlung, um einen vielseitigeren Zugang zur Musik zu erlangen, Hintergründe zu erforschen und Zusammenhänge zu erschließen.
Der Name „Duocology“  bezeichnet genau diesen Zusammenschluss des musikalischen Duos mit der Musikwissenschaft:

Duo + musicology = Duocology.

Ihre Konzertprogramme kreieren sie sowohl nach musikalisch-klanglichen Aspekten sowie nach musikhistorischen oder -theoretischen Zusammenhängen und präsentieren diese anschaulich im Rahmen von Moderationen, die gelegentlich auch durch visuelle Darstellungen ergänzt werden. Das Duo hat seinen Sitz in Hannover, ist aber konzertierend auch über die Grenzen Niedersachsens hinaus zu erleben.